Uraufführung: Theater mit Jodelliedern 2018


Auch in diesem Jahr kann das Jodlerchörli Lehn dem Theaterpublikum wieder eine Uraufführung präsentieren. Die beiden Vereinsmitglieder Simon Strebel (Idee und Regie) sowie Sämi Studer (Idee und Textfassung) lassen zusammen eine turbulente Komödie entstehen, in welcher bestimmt wieder viele Lacher und Überraschungen auf das Publikum warten. Als Grundlage für das Stück dient eine Vorlage des britischen Autors John Graham. Ort der Handlung ist ein nobles Hotel, in dem eine Hochzeitsfeier stattfinden soll. Für diese Feier hat der Brautvater extra einen Jodlerklub aus dem Entlebuch aufgeboten. Nur stellt sich die Frage, ob die Hochzeitsfeier überhaupt stattfinden kann, denn in diesem Hotel geht einiges drunter und drüber. Denn gleichzeitig haben sich schräge Vögel aus Politik, Militär und aus dem Ausland und eine heimliche Liebhaberin eingefunden, wodurch Verwechslungen, Konflikte und Chaos vorprogrammiert sind. Für ein Theatererlebnis mit viel Humor und passend eingebautem Jodelgesang ist also auch in diesem Jahr gesorgt!

> Zur Online-Reservation

> Zu den Aufführungsdaten!

Vor ausverkauftem Saal durften wir eine grossartige Première erleben.      Wir danken für den Besuch und den grossen Applaus ganz herzlich!



Impressionen von den Theaterproben

 

 

Schnupper-proben!

 

Interesse am Singen?


Singst du gerne und hast Freude am Jodelgesang. So besuche unverbindlich eine Probe bei uns.

>Mehr Infos